Kurse



Wir bieten:

 Einstieg jederzeit möglich!

 

Anmeldung unter barbara@vidogs.at 0664/44 53 345

 

Unsere Kurszeiten findes du unter Termine.

 



Agility

Barbara und Archilles

 

Agility ist eine sehr beliebte Hundesportart, hier ist eine gute Mensch-Hundbeziehung besonders wichtig.

 

Der Hundeführer leitet seinen Hund mit Sicht- und Hörzeichen durch den Parcours, dabei sind verschiedene Hindernisse wie Steg, Wand, Tunnel, Wippe, Slalom und  zahlreiche Hürden zu bewältigen.

 

Ziel ist es, seinen Hund so schnell wie möglich und fehlerfrei durch den Parcours zu manövrieren.

 

Dieser Sport eignet sich für alle Hunde, sofern sie gesund sind. Es gibt verschiedene Größenklassen, so dass auch kleine Hunde nicht benachteiligt werden.

 

Die meisten Hunde haben großen Spaß dabei.                                                                                                                                  

 



Breitensport

Barbara und Archilles

 

Der Breitensport besteht aus 4 Disziplinen: Unterordnung, Slalom, Hürdenlauf und Hindernisbahn.

 

Das Besondere dabei ist, dass beim Slalom und beim Hürdenlauf der Hundeführer gemeinsam mit dem Hund durch die Slalomstangen laufen bzw. über die Hürden springen muss.  Dabei wird die Zeit vom Langsamsten des Mensch-Hundeteams gemessen. Das heißt also auch für den Hundeführer: Lauf so schnell du kannst!

 

Auf der Hindernisbahn findet man ähnliche Hindernisse wie beim Agility. Auch hier wird dem Hundeführer einiges an Fitness abverlangt, da er mit seinem Hund mitlaufen muss und die langsamste Zeit des Teams gestoppt wird.

 

Diese Sportart eignet sich für alle Hunderassen, die ein sportliches Frauchen oder Herrchen als Hundeführer haben.

 



Welpen- und Junghundekurs

Das Welpen- und Junghundetraining bereitet die kleinen Rabauken auf ihr Alltagsleben als Familienhund vor.

Hier werden nicht nur die Grundkommandos für einen guten Gehorsam trainiert, auch Alltagssituationen wie Straßenverkehr und der Umgang mit anderen Hunden werden geübt.

Eine gute Sozialisierung ist für die weitere Entwicklung der jungen Hunde sehr wichtig.

Natürlich darf aber auch das Spielen nicht zu kurz kommen.

 



Begleithundekurs

Barbara und Ramses

Bei der Begleithundeausbildung lernen die Hunde Kommandos wie „ Sitz, Platz, Bleib“  usw. korrekt auszuführen.

Mit Einsatz von Leckerli, Spielzeug und ganz viel Lob werden dem Hund die verschiedenen Kommandos beigebracht.

Der dabei antrainierte Gehorsam ist auch für alle anderen Hundesportarten eine gute Voraussetzung und auch für das Zusammenleben im Alltag.

Es besteht auch hier die Möglichkeit, an Turnieren und Prüfungen teilzunehmen.

Auch wir veranstalten jedes Jahr eine Ortsgruppenprüfung, bei welcher das durch fleißiges Trainieren Erlernte abgefragt wird.